Skip to content

Cart

Your cart is empty

Rebozo Cocol Perla

Sale price€99,00 EUR
Length:

Immerse yourself in the Mexican Rebozo tradition with the Cocol Perla Rebozo, handcrafted from precious purple colored threads and a traditional diamond pattern. The white, elaborately hand-knotted fringes are typical of a Rebozo.

Our Rebozo accompanies you from pregnancy until well after birth. It offers support for your baby bump and is ideal for Rebozo massages during pregnancy and birth. After the birth, you can use it as a sling to carry your baby on one shoulder with carrying rings (not included) or a knot. Or simply as a wonderfully cozy scarf.

Advantages:
  • Made from 100% cotton
  • Light, robust and resistant
  • Diamond pattern, a type of twill weave that is particularly suitable for babywearing
  • Cuddly soft and gets even softer over time
  • Ethical Manufacturing: Handwoven on a pedal loom by textile artisans in Oaxaca, Mexico. Your purchase supports local community projects as well as midwifery work in rural areas of Mexico through our partner ANTAMA .

Flächengewicht: 300 g/m2

Land: Mexico

Textiltechnik: Handwoven on a pedal loom in Oaxaca, Mexico

Artisan: by ANTAMA in collaboration with the group Levi Sosa

Material:100% cotton

Größe: depending on the variant 260/270/280 cm (+fringes) x 61-65 cm (length x width)

Rebozo Cocol Perla
Rebozo Cocol Perla Sale price€99,00 EUR

Was ist ein Rebozo?

Der Rebozo ist ein klassisches mexikanisches Kleidungsstück, das seinen Ursprung in der mesoamerikanischen Gemeinschaft hat. Das Wort "Rebozo" leitet sich vom spanischen Wort "rebozar" ab, was "einwickeln" bedeutet.

Rebozos gibt es in verschiedenen Längen und Breiten, aber allen gemeinsam ist, dass sie eine Art schönes Muster und Fransen aufweisen. Normalerweise sind sie zwischen 1,5 und 3 m lang.

Sie eignen sich daher als Schal, für die Rebozo Massage während und nach der Schwangerschaft und als Ringsling zum Tragen von Babys.

Mexikanische Hebammen verwenden den Rebozo seit Jahrhunderten, um Frauen in der Schwangerschaft, bei den Wehen und nach der Geburt zu helfen - und darüber hinaus.

Je nach der Region, aus der sie stammen, haben die Rebozos unterschiedliche Farben und Texturen und einen unterschiedlichen Stellenwert in der Gemeinschaft, in der sie verwendet werden.